Tier der Woche: Das Wintergoldhähnchen

Winzling mit auffälligem Kopfscheitel

Mit einem Gewicht von nur 4 bis 8 Gramm ist das Wintergoldhähnchen der kleinste Vogel Liechtensteins. Sein Federkleid ist gelbgrün, und am Kopf trägt er einen auffälligen orangefarbenen Scheitel (beim Weibchen mehr gelb). Der Winzling bewohnt Nadelwälder und ernährt sich von Insekten und Spinnen. Um seine Körperfunktionen aufrechterhalten zu können, muss er täglich Nahrung im Umfang seines Gewichtes zu sich nehmen. Daher ist das Wintergoldhähnchen fast den ganzen Tag damit beschäftigt, Nahrung zu suchen.
Markus Stähli

Markus Stähli

Markus Stähli ist supergut im Kommunizieren, im Besonderen im Texten und Fotografieren.
Mehr zu Markus

Filmreihe

Lokal+Fair

Jeden 1. Donnerstag im Monat
Altes Kino, Vaduz
Mehr Infos

Valünatal

Natur-Yoga

23. April 
17:30 - 20:00 Uhr
Valünatal
Alles Weitere

Landesexkursion

Ornithologische

21. April, 6:00 Uhr
Stein Egerta, Schaan
Alles Weitere

Bring- und Holtag

Schaaner

20. April 2024
Werkstoffsammelstelle
Schaan
Alles Weitere

trifft Biodiversität

Lokal+Fair

Frühlingsmarkt in Vaduz
27. April, ab 10:00 Uhr

Mehr Infos

Liechtensteiner Fledermäuse

Fotoausstellung

1. Mai - 30. Juni
Vadozner Huus
Mehr Infos

in Ruggell

Tag der Biodiversität