Tier der Woche: Der Siebenschläfer

Die Schlafmütze

Mit seinen grossen Augen, rundlichen Ohren, langen Tasthaaren und dem buschigen Schwanz erinnert der Siebenschläfer ein wenig an ein Eichhörnchen. Das nachtaktive Nagetier ist mit seinen 15 cm Körperlänge jedoch deutlich kleiner. Der Siebenschläfer bewohnt Laubwälder und Obstgärten, wo er auch seine Nahrung (Nüsse, Früchte, Samen, Insekten etc.) findet. Im Herbst futtert er sich besonders viel Fett an, damit er den fast 8 Monate dauernden Winterschlaf unbeschadet übersteht. 

Markus Stähli

Filmreihe

Lokal+Fair

Jeden 1. Donnerstag im Monat
Altes Kino, Vaduz
Mehr Infos

Valünatal

Natur-Yoga

23. April 
17:30 - 20:00 Uhr
Valünatal
Alles Weitere

Landesexkursion

Ornithologische

21. April, 6:00 Uhr
Stein Egerta, Schaan
Alles Weitere

Bring- und Holtag

Schaaner

20. April 2024
Werkstoffsammelstelle
Schaan
Alles Weitere

trifft Biodiversität

Lokal+Fair

Frühlingsmarkt in Vaduz
27. April, ab 10:00 Uhr

Mehr Infos

Liechtensteiner Fledermäuse

Fotoausstellung

1. Mai - 30. Juni
Vadozner Huus
Mehr Infos

in Ruggell

Tag der Biodiversität