Tier der Woche: Der Tannenhäher

Gefiederter Förster

Der Tannenhäher lebt in Bergwäldern und ernährt sich hauptsächlich von Arvennüssen. Diese pickt er mit seinem kräftigen Schnabel aus den Zapfen, sammelt sie in seinem Kehlsack und bringt sie zu verschiedenen Verstecken. Im Winter greift er dann auf diese Vorratslager zurück. Aus den Nüssen, die er nicht mehr findet, können sich neue Arven entwickeln. Die meiste Zeit des Jahres lebt der Rabenvogel in kleinen Familienverbänden zusammen. Die Fortpflanzung findet von März bis Juli statt.
Markus Stähli

Markus Stähli

Markus Stähli ist supergut im Kommunizieren, im Besonderen im Texten und Fotografieren.
Mehr zu Markus

Filmreihe

Lokal+Fair

Jeden 1. Donnerstag im Monat
Altes Kino, Vaduz
Mehr Infos

Valünatal

Natur-Yoga

23. April 
17:30 - 20:00 Uhr
Valünatal
Alles Weitere

Landesexkursion

Ornithologische

21. April, 6:00 Uhr
Stein Egerta, Schaan
Alles Weitere

Bring- und Holtag

Schaaner

20. April 2024
Werkstoffsammelstelle
Schaan
Alles Weitere

trifft Biodiversität

Lokal+Fair

Frühlingsmarkt in Vaduz
27. April, ab 10:00 Uhr

Mehr Infos

Liechtensteiner Fledermäuse

Fotoausstellung

1. Mai - 30. Juni
Vadozner Huus
Mehr Infos

in Ruggell

Tag der Biodiversität