Tier der Woche: Der Dohlenkrebs

Gepanzerter Ritter

Auf der ersten Landeskarte aus dem Jahre 1721 heisst die Esche noch «Krebs- oder Eschbach». Erste Erwähnungen zu Flusskrebsvorkommen in unserem Land datieren auf 1267. Bei uns kommen zwei Krebse vor. Der bis 20 cm grosse Edelkrebs besiedelt mehrere Gewässer des Unterlandes. Die in Europa seltenste Flusskrebsart, der Dohlenkrebs, fühlt sich bei uns besonders wohl und lebt in Gewässern von sieben Gemeinden. Zu Gesicht bekommt man ihn aber nur selten, denn er ist nachtaktiv.
Rainer Kühnis

Filmreihe

Lokal+Fair

Jeden 1. Donnerstag im Monat
Altes Kino, Vaduz
Mehr Infos

Valünatal

Natur-Yoga

23. April 
17:30 - 20:00 Uhr
Valünatal
Alles Weitere

Landesexkursion

Ornithologische

21. April, 6:00 Uhr
Stein Egerta, Schaan
Alles Weitere

Bring- und Holtag

Schaaner

20. April 2024
Werkstoffsammelstelle
Schaan
Alles Weitere

trifft Biodiversität

Lokal+Fair

Frühlingsmarkt in Vaduz
27. April, ab 10:00 Uhr

Mehr Infos

Liechtensteiner Fledermäuse

Fotoausstellung

1. Mai - 30. Juni
Vadozner Huus
Mehr Infos

in Ruggell

Tag der Biodiversität